Kurze Sprüche zur Jugendweihe

  1. Die Zukunft gehört denen, die an die Schönheit ihrer Träume glauben.“ – Eleanor Roosevelt
  2. „Wage es, weise zu sein.“ – Horaz
  3. „Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ – Mahatma Gandhi
  4. „Es gibt nur einen Weg zum Glück, und das ist aufzuhören, sich um Dinge zu sorgen, die außerhalb der Macht unseres Willens liegen.“ – Epiktet
  5. „Der beste Weg, sich selbst zu finden, ist, sich im Dienst anderer zu verlieren.“ – Mahatma Gandhi
  6. „Sei, wer du bist und sag, was du fühlst. Denn die, die das stört, zählen nicht und die, die zählen, stört es nicht.“ – Dr. Seuss
  7. „Die Jugend wäre eine schönere Zeit, wenn sie erst später im Leben käme.“ – Charlie Chaplin
  8. „Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.“
  9. „Die größten Ereignisse, das sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden.“ – Friedrich Nietzsche
  10. „Der Weg ist das Ziel.“ – Konfuzius
  11. „Möge dein Weg dir freundlich entgegenkommen, möge der Wind dir den Rücken stärken.“ – Irischer Segenswunsch
  12. „Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.“ – Johann Wolfgang von Goethe
  13. „Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“ – Mark Twain
  14. „Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben.“
  15. „Du bist nicht nur verantwortlich für das, was du tust, sondern auch für das, was du nicht tust.“ – Laotse
  16. „Die Jugend ist die Zeit, Weisheit zu lernen. Das Alter ist die Zeit, sie zu üben.“ – Jean-Jacques Rousseau
  17. „Folge deinem Herzen, aber nimm dein Hirn mit.“
  18. „Glück ist kein Geschenk der Götter, sondern die Frucht innerer Einstellung.“ – Erich Fromm
  19. „Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen.“ – Johann Wolfgang von Goethe
  20. „Jeder neue Tag ist eine neue Chance, das zu ändern, was du ändern möchtest.“
  21. „Das Geheimnis des Vorwärtskommens besteht darin, den ersten Schritt zu tun.“ – Mark Twain
  22. „Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.“ – Seneca
  23. „Mache die Dinge so einfach wie möglich – aber nicht einfacher.“ – Albert Einstein
  24. „Ein Tag, an dem man nicht lacht, ist ein verlorener Tag.“ – Charlie Chaplin
  25. „Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“ – Willy Brandt
  26. „Erfolg hat drei Buchstaben: TUN!“ – Johann Wolfgang von Goethe
  27. „Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn wir vergessen, was wir gelernt haben.“ – Edward Frederick Lindley Wood
  28. „Leben ist das, was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.“ – John Lennon
  29. „Das Leben ist zu kurz für irgendwann.“
  30. „Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.“
  31. „Die beste Zeit für einen Neuanfang ist jetzt.“
  32. „Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ – Henry Ford
  33. „Der Schlüssel zum Erfolg ist nicht die Information, sondern die Imagination.“ – Albert Einstein
  34. „Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.“ – Henry Ford
  35. „Das Leben ist ein Abenteuer, es ist keine geführte Tour.“ – Unbekannt
  36. „Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“ – Demokrit
Nach oben scrollen