Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Wirtschaft und Politik
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Bildungs- und Informationsveranstaltung
Sozial-ökologische Transformationsprozesse gemeinsam gestalten –mit lokalen Beispielen


Der DGB Lehrte und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde setzen am Samstag, 21. Januar die in Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben angebotene Veranstaltungsreihe fort. Das Thema der Informationsveranstaltung, die um 10:00 Uhr im Vereinsheim des SV 06 Lehrte, Mielestraße 7 stattfindet, lautet „Sozial-ökologische Transformationsprozesse gemeinsam gestalten –mit lokalen Beispielen“

Das globale CO2-Restbudget liegt bei unter sieben Jahren. Der IPCC-Report, der als Meta-Studie das weltweite Wissen aller Disziplinen bündelt, ist eindeutig: Um die schlimmsten Folgen abzumildern, müssen wir schnell und nachdrücklich handeln. Die sozial-ökologische Transformation wird vor Ort mitgestaltet. Dazu möchte das entstehende Klimaschutzprojekt Hof Zwoelf Lehrte einige praktische Impulse im Bereich Erneuerbare Energien und Biodiversität über lokale Bildungsveranstaltungen geben und Menschen dabei und darüber hinaus zusammenführen z.B. über Kunst und Kultur. So kann ein Konzept der Klimapositivität mit Leben gefüllt werden. Der Vortrag ist eine herzliche Einladung an alle, die vor Ort gemeinsam etwas verändern wollen.

Dr. Ina Rust vom Hof Zwoelf Lehrte wird in ihrem Vortrag aufzeigen, dass die sozial-ökologische Transformation möglich, bezahlbar und vor Ort umsetzbar ist. Auch wird sie erläutern welche Schritte die Kommunalpolitik zur Umsetzung beitragen sollte.

Darüber hinaus wollen die Gewerkschafter mit ihr diskutieren wie Personalvertretungen und Gewerkschaften sich einbringen können und ob in diesem Zusammenhang die Bildung von Transformationsräten, wie in einigen Bereichen schon geschehen, auch in Lehrte sinnvoll wäre.

Die Veranstaltung findet am 21. Januar 2023 um 10:00 Uhr, im Vereinsheim des SV 06 Lehrte, Mielestraße 7, 31275 Lehrte, statt. Interessierte und Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Autor/Redakteur: Reinhard Nold (rn)
Bilder: DGB Lehrte /Reinhard Nold
Erstellt am 17.01.2023
118 mal gelesen.
Veranstalter: DGB Lehrte
Adresse: Vereinsheim des SV 06 Lehrte, Mielestraße 7, 31275 Lehrte

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Reinhard Nold
aus Lehrte
>> Nachricht senden
   Artikel von Reinhard Nold
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Wirtschaft und Politik