Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Wirtschaft und Politik
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Das Burgdorfer Stadtmarketing-Gespräch:
Mit Rosemarie Wietfeldt, Inhaberin des digitalen Schreibbüros „meditext“


Rosemarie Wietfeldt

Rosemarie Wietfeldt (56) ist Inhaberin des Bürodienstleistungs- unternehmens „meditext“. Das im November 2005 gegründete Schreibbüro hat sich auf die Übernahme von externen Schreibarbeiten für Krankenhäuser, Ärzte, Apotheken, Rechtsanwaltspraxen und Ingenieursbüros spezialisiert. Die zweifache Mutter, die seit 1961 in Burgdorf lebt, begann ihre berufliche Laufbahn als Arzthelferin und lebte danach mehrere Jahre im Bremer Land. Es folgte ein Studium als Wirtschaftsingenieurin und eine Ausbildung als EDV-Programmiererin. Nach der Rückkehr in ihre Heimatstadt arbeitete sie viele Jahre als ärztliche Schreibfachkraft, Chefarztsekretärin und Verwaltungsangestellte im Vorstand in der Medizinischen Hochschule Hannover und lernte dabei alle Bereiche des Klinikwesens kennen. Schon während dieser Zeit bearbeitete sie regelmäßig Schreibaufträge für diverse andere Kliniken und Arztpraxen und erwarb sich dabei einen beachtlichen Ruf als verlässliche und kompetente Schreibexpertin. Als sie im Rahmen dieses vielfältigen Wirkungskreises umfangreiche Erfahrungen gesammelt hatte, entschloss sie sich 2005, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen und rief das seit 2008 unter seinem jetzigen Namen firmierende Unternehmen „meditext“ ins Leben, dessen Sitz im Zilleweg (Weststadt) ist. Im Gespräch mit Stadtmarketing Burgdorf beschreibt die versierte Spezialistin für digitales Datenmanagement das Leistungsspektrum von „meditext“ und erläutert die daraus resultierenden Vorteile bei der Optimierung von Büroabläufen.

Stadtmarketing Burgdorf:
Welches Leistungsspektrum dürfen die mit Ihnen in Kontakt tretenden Kunden von Ihrem Unternehmen erwarten ?

Rosemarie Wietfeldt:
Ich übernehme für meine Kunden, die aus allen Bereichen des Klinik- und Gesundheitswesens, aber auch aus anderen Branchen in ganz Deutschland stammen, die Erledigung aller anfallenden schriftlichen Arbeiten. Unser großer Vorteil ist, dass wir völlig flexibel einsetzbar sind und dabei garantieren, dass die Aufträge in der Regel innerhalb von 24 Stunden auch an Feiertagen zu einem moderaten preislichen Rahmen und mit einer auf meinem medizinischen Fachwissen basierenden Kompetenz erledigt werden. Mir stehen jederzeit nach Bedarf einsetzbare Mitarbeiter zur Seite, die sich um eine zeitnahe Auftragsbearbeitung kümmern. Neben der kompletten Übernahme des Schreibdienstes besteht die Möglichkeit, mein Unternehmen als Krankheits- oder Urlaubsvertretung sowie bei kurzfristig eintretenden Auftragsspitzen einzusetzen, deren zeitnahe Bearbeitung sonst nicht zu absolvieren wäre. Natürlich können wir auch bei dringenden Schreibaufträgen einspringen, die zu nächtlicher Stunde oder an den Wochenenden anfallen und für die kein entsprechendes Personal zur Verfügung steht. Eine abschließende Qualitätskontrolle jedes Auftrags, der einem sorgfältigen und präzisen Korrekturvorgang unterzogen wird, stellt sicher, dass die fertigen Dokumente absolut einwandfrei sind. Durch dieses Vorgehen reduzieren die Kunden ihren Personalaufwand in erheblichem Maße und können ihre anfallenden Kosten um bis zu 40 % senken. Und Ausfälle bei Urlaub, Krankheit und Mutterschaft gehören dabei der Vergangenheit an.
Weitere Dienstleistungen, mit denen wir beauftragt werden können, sind die Übernahme der Buchhaltung, die schriftliche Übernahme von wissenschaftlichen Arbeiten oder die protokollarische Begleitung von Projekten medizinischer oder wirtschaftlicher Natur.

Stadtmarketing Burgdorf:
Wie sicher ist die Datenübertragung und wie verläuft die Weiterleitung der Daten an Sie ? Besteht keine Gefahr, dass dabei Daten verloren gehen könnten ?

Rosemarie Wietfeldt:
Vorausstellen kann ich, dass die Datenübertragung über das SSL-Verschlüsselungsverfahren vollkommen sicher verläuft und dass der Verlust von Daten ausgeschlossen ist. Die Kunden können sich auf meiner neu gestalteten Homepage http://www.meditext-wietfeldt.de im Kunden-Login einloggen und digitale Diktate, Notizen oder sonstige Schriftstücke mit den dazugehörigen Vorlagen und den gewünschten Bearbeitungsfristen auf meine Firmenplattform zur Bearbeitung hochladen. Nach der Fertigstellung des Auftrags kann sich der Kunde die Daten sofort wieder auf seinen Rechner herunterladen. Der Zeitaufwand beschränkt sich auf ein absolutes Mindestmaß. Auch die Benutzung einer zusätzlichen Software für den Downloadverkehr ist nicht notwendig.
Bei Kliniken, bei denen die technischen Voraussetzungen vorliegen, besteht auch die Möglichkeit, mir einen direkten Zugriff an das klinikinterne Informationssystem zu gewähren. So würde sich die Auftragsbearbeitung noch weiter beschleunigen.

Stadtmarketing Burgdorf:
Müssen sich potenzielle Kunden langfristig bei Ihnen engagieren ?

Rosemarie Wietfeldt:
Nein, ich arbeite immer auftragsbezogen, so dass für die Kunden keine langfristige Auftragsbindung entsteht. Sollten sich die Kunden aber für eine längere Partnerschaft entschließen, ist dies natürlich jederzeit möglich.

Stadtmarketing Burgdorf:
Besteht auch die Möglichkeit, das von Ihnen zu erwartende Leistungsniveau vor einer Auftragserteilung zu testen ?

Rosemarie Wietfeldt:
Ja. Als besonderen Service biete ich potenziellen Kunden an, mir ein Probediktat von ca. 10 Minuten Länge über die Kundenplattform zukommen zu lassen, dessen kostenlose Bearbeitung ich innerhalb von 24 Stunden zurücksende. Gerne kann auch ein individueller Probeauftrag zu einem vergünstigten Preis vereinbart werden.

Stadtmarketing Burgdorf:
Bearbeiten Sie auch weiterhin analog vorliegende Schreibarbeiten ?

Rosemarie Wietfeldt:
Wenn diese nur in dieser Form vorhanden sind, werden wir diese selbstverständlich nach wie vor bearbeiten. Da gibt es überhaupt kein Problem.

Kontaktdaten:
meditext-wietfeldt
Zilleweg 32
31303 Burgdorf
Tel.: 05136 – 89 43 88
E-Mail: office@meditext-wietfeldt.de

Autor/Redakteur: Burkhard Wolters (Bw)
Bilder: ( privat)
Erstellt am 02.05.2013
3450 mal gelesen.

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Burkhard Wolters
aus Burgdorf
>> Nachricht senden
   Artikel von Burkhard Wolters
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Wirtschaft und Politik