Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Wirtschaft und Politik
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel drucken

Delegation der Stadt Lehrte besucht Partnerstadt in Frankreich

Lehrte (red). Eine 6-köpfige Delegation der Stadt Lehrte (Bürgermeisterin Jutta Voß, Ratsherr Wilhelm Busch, stellv. Bürgermeister Hermann Hoffmann, Ratsfrau Helga Laube-Hoffmann, Beigeordneter Ronald Schütz und Stadtbaurat Burkhard Pietsch) war vom 8. bis 11. September 2007 auf Einladung der Stadt Vanves zu Gast in der Partnerstadt.
Die Mitglieder der Delegation hatten Gelegenheit, sich bei einer OpenAir-Veranstaltung im Stadtpark am Sonntagmorgen über das außerordentlich vielfältige und rege Vereinsleben in Vanves zu informieren. Fast 100 Organisationen aus dem Kultur-, Sport- und Sozialbereich stellten sich mit ihren Aktivitäten dar, boten Gelegenheit sich zu informieren oder aber auch gleich als neues Vereinsmitglied einzuschreiben. Eine Besonderheit bestand darin, dass auf dem Forum auch ein internationales „Bäcker-Trio“ anzutreffen war. Neben einem Bäcker aus Vanves und einem Bäckermeister aus der irischen Partnerstadt Ballymoney konnte auch der bekannte Lehrter Bäckermeister Christian Maaßen wohlschmeckende Lehrter Backerzeugnisse präsentieren. Diese fanden bei den Besuchern großes Interesse.
Bei der Arbeitsbesprechung der Partnerstädte und der anschließenden Besichtigung des Gymnasiums Michelet konnten neue, vielversprechende Kontakte geknüpft werden, so dass gute Aussichten bestehen den wichtigen Schüleraustausch zu intensivieren.
Vor Ort konnte sich die Delegation bei einer Rundfahrt durch die Stadt Vanves davon überzeugen, dass seit dem letzten Besuch viele Baumaßnahmen, wie eine neue Tennishalle, ein neues Postgebäude, ein neues Polizeikommissariat abgeschlossen, aber auch zahlreiche neue Projekte, wie der Bau eines neuen Veranstaltungszentrums, die umfangreiche Sanierung der Hauptstraße in Angriff genommen werden wurden. Besonders auffällig war, dass die Stadt Vanves, die eine sehr dichte Bebauung aufweist, eine wunderschöne und üppige Stadtbegrünung vorgenommen hat, die das Stadtbild sehr angenehm auflockert.
Ein weiterer beeindruckender Programmpunkt war die Besichtigung von Rungis, dem großen Großmarkt vor den Toren Paris. Das frühe Aufstehen hat sich für die Delegation gelohnt. Es war beeindruckend das geschäftige Leben auf diesem Großmarkt zu beobachten.

Verantwortlich für diesen Artikel: doris (siehe Autorenliste)
geschrieben am 18.09.2007

Dieser Artikel wurde 3619 mal gelesen.


Kommentare


Neuen Kommentar schreiben

Ihr Name:
Betreff:
Beitrag:
Bitte geben Sie den angezeigten Code ein.

Letzte Aktualisierung: 4.3.2009
   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Wirtschaft und Politik