Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Wirtschaft und Politik
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel drucken

„1. Lehrter Ratschlag“ am 01.03. im „Kamin“ - Lehrter Grüne entwickeln Kommunalwahlprogramm mit den BürgerInnen

Die Lehrter Grünen veranstalten am kommenden Dienstag, den 01.03. ihren „1. Lehrter Ratschlag“. Die Veranstaltung in der Gaststätte „Kamin“ in der Iltener Straße ab 20:00 Uhr ist der Auftakt zu insgesamt voraussichtlich vier weiteren „Ratschlägen“, bei denen die Grünen die Sorgen und Wünsche der BürgerInnen sammeln und diskutieren wollen.

Titel und Form der „Ratschläge“ sind für Grüne nichts ungewöhnliches. Vor allem die Bundespartei hat immer wieder „Ratschläge“ zu vielen verschiedenen Themen veranstaltet, bei denen Parteimitglieder genauso wie Externe einen Politikbereich der Partei weiter entwickelt haben.

Beim anstehenden ersten „Ratschlag“ wollen die Lehrter Grünen noch ohne Einengung auf ein einzelnes Thema diskutieren. Auf dem Veranstaltungsplakat schreiben die Grünen:
„1. Lehrter Ratschlag
Grüne haben ein offenes Ohr
... oder ‚Spucken Sie und in die Suppe, wir machen was leckeres draus!’
Diskutieren Sie mit uns über Lehrtes Perspektiven und schaffen Sie mit uns die Grundlagen für ein grünes Wahlprogramm 2006 für Lehrte! Bei dieser ersten Veranstaltung wollen wir alle Wünsche und Bauchschmerzen der Lehrter BürgerInnen sammeln, um so einen Überblick den „Gesundheitszustand“ der Stadt zu gewinnen. Dies soll der Beginn der Zubereitung leicht verdaulicher Grüner Kost für unsere Stadt werden.“

Dieser erste Ratschlag wird also die Themen der weiteren Ratschläge bestimmen, indem herausgearbeitet werden wird, unter welchen Überschriften die Wünsche und Sorgen der BürgerInnen zu sammeln sind.

Den Input wird der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Rat der Stadt Lehrte Ronald Schütz geben, die Moderation des Abends übernimmt der grüne Ratsherr Harald Gruhl, unterstützt durch Vorstandsmitglied und Kassierer Carsten Milde.

Milde zum Konzept der Veranstaltung: „Die Form des Ratschlags ist nicht neu. Aber dass wir damit die WählerInnen an der Entstehung unseres Wahlprogramms beteiligen, ist so sinnvoll und richtig, dass wir uns fragen, warum wir und andere das nicht schon immer gemacht haben.“

cm, 25.02.2005

Dieser Artikel wurde 2001 mal gelesen.


Kommentare


Neuen Kommentar schreiben

Ihr Name:
Betreff:
Beitrag:

Letzte Aktualisierung: 4.3.2009
   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Wirtschaft und Politik