Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Wirtschaft und Politik
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel drucken

Lehrter Grüne feierten 25-jähriges - Gründungsmitglied Harald Gruhl berichtete beim GrünTisch

Beim jüngsten „GrünTisch“, dem Stammtisch der Lehrter Grünen stand das Parteijubiläum im Vordergrund der Gespräche. Vor 25 Jahren, im Januar 1980, gründeten sie sich auf einem Treffen in Karlsruhe als bundesweite Partei. Und auch die Gründung der Lehrter Grünen fiel in diesen Zeitraum.

Mit Harald Gruhl, Ratsherr der Stadt Lehrte, stand beim GrünTisch nicht nur ein Gründungsmitglied sondern sogar ein Delegierter jenes zweitägigen Parteitags in Karlsruhe für Informationen zur Verfügung. Er erinnerte sich unter anderem daran, dass es in der damaligen Zeit üblich war, dass städtische Bedienstete oder Polizisten die Kennzeichen der Fahrzeuge vor Veranstaltungsräumen der Grünen notierten, so auch in Karlsruhe, und stellte die Frage, was mit diesen Daten später wohl passiert sei.

Des weiteren schilderte er die endlosen, quälenden Debatten um Formalitäten wie die Tages- und Geschäftsordnung, die sich über den ganzen ersten Tag sowie weite Strecken des zweiten Tages hinzogen.
Eigentlich sollte damals auch ein Grundsatzprogramm verabschiedet werden, aber am Abend des zweiten Tages war davon lediglich die Präambel beschlossen. Dann wurde in wenigen Minuten die Gründung kurzerhand beschlossen.

Gruhl dazu: „Als der große Jubel darüber ausbrach, war ich skeptisch, weil es ja leicht ist, so einen Beschluss zu fassen. Aber es gab kein Programm und keinen gewählten Vorstand.“ Das Besondere an der Gründung sei wirklich gewesen, dass diese Partei, die sich aus unterschiedlichsten Gruppierungen und Strömungen zusammensetzte, sich in der Parteienlandschaft dauerhaft etablieren konnte.

Weitere Infos zu den Lehrter Grünen gibt’s unter www.gruene-lehrte.de

cm, 19.02.2005

Dieser Artikel wurde 2675 mal gelesen.


Kommentare


Neuen Kommentar schreiben

Ihr Name:
Betreff:
Beitrag:

Letzte Aktualisierung: 4.3.2009
   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Wirtschaft und Politik