Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Sport und Spiel
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
www.badmintonteam-heesseler-sv.de....Spass in Burgdorf beim Badminton
Badmintonteam Heesseler SV: Heessel Happy Days ! Ein (Riesen-) Ferienspass war es für alle 6-10 jährigen !!
Fun beim Badmintonteam
Badmintonteam Heesseler SV: Badminton Schnupperkurs „ Heessel Happy Days“ ein riesen Spaß für 18 Kids an zwei Tagen !
18 Kinder nahmen an der Ferienpassaktion des Badmintonteams Heesseler SV mit viel Einsatz und Spaß an zwei Tagen teil. Konzeptioniert war der diesjährige Schnupperkurs für die jüngsten von 6 – 10, die mit viel Spaß beim Warmmachen mit Koordinationsübungen und Gleichgewichtswettbewerben dabei waren.
Mit Trainer Frank Heise und seinen Helfern Annika Vajhoj, Peter Badstübner, Lena Wachmuth, Christian Thees gelangen allen Teilnehmern die Übungen wie Luftballonklatschen, Griffhaltung, Deckestreichen und Sonntagsmaler.
An beiden Tagen gab es mittags dann einen Snack vorbereitet von Abteilungsleiterin Elke Kistner, besonders Hot Dogs waren der Renner. Nach den DVD – Vorführung von Profispielern wurde es richtig laut in der Sporthalle bei den Hoj hoj – Übungen und die Kinder konnten gar nicht genug bekommen, den weißen Federball über das Netz zu schlagen.
„Aufwärmen wie die Profis“, Schuhhockey, Sitzbadminton und ein Staffellauf bestimmten den zweiten Tag, auch um Punkte kämpften dann die Kids schon gegeneinander nachdem auf spielerische Weise der Aufschlag und die Regeln mit dem neuen methodischen Konzept der Trainer gelernt wurden. Torschützenkönigin beim Schuhhockey wurde Greta Nolte, den Sonderpreis im Luftballonzerschiessen sicherte sich Ole Luca Buchholz. Zum Abschluss des Tages wurden die ersten Matches gespielt und unter den Augen der Eltern gingen zwei tolle Tage zuende. Die Eltern staunten nicht schlecht, was ihre Kinder da schon über das Netz zauberten und jeder bekam eine Urkunde mit Bild als Shuttlekid zur Erinnerung.

Wer auch den rasanten Badmintonsport mal ausprobieren möchte, kann jederzeit dienstags um 17.00 Uhr in die Heesseler Halle an der B118 kommen. Kostenlos ausprobieren, Schläger und Bälle werden zur Verfügung gestellt.

Mehr Infos und Bilder auf www.badmintonteam-heesseler-sv.de unter Fotogalerie !





Autor/Redakteur: Frank Heise (fr)
Bilder: ( privat)
Erstellt am 04.08.2010
6053 mal gelesen.

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Frank Heise
aus Isernhagen
>> Nachricht senden
   Artikel von Frank Heise
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Sport und Spiel