Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Kultur und Freizeit
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Im Kurt-Hirschfeld-Forum am Sonntag.
Adventsfeier und 60.Jubiläum beim Rotem Kreuz Lehrte.
Astlochpfeifer unter der Leitung von Frau Onasch, MusikschuleAlten & Pfegeheim Iltenerstraße, stark vertreten.Familie May.Familie Bartels.Hermann Hoffmann Bürgerneister & Thomas Schünemann 1. VorsitzenderEllen Rüdiger und Freundinnen, vom Tanzkreis.Nachbarn Schützenstraße.Helga Holze 60 .Jahre aktiv.Ein altes Mitglied aus Dolbergen in alter Uniform.Lehrter Gesangverein hat noch Zeit für Kaffee.Das Bild auf der Bühne, wurde leider nichts.Frau Onasch mit Ihrenvon der Musikschule Ostkreis.Frau Ewert mit dem Werdegang des Lehrter Rotem Kreuz.Jugendrotkreutz übernimmt die Ehrung mit Blumen.180. Jahre Rotes Kreuz. Blumen und Urkunde. Die Jubilare.Winterzwerge , der Tanzschule Jegella.Stolz über den Erfolg der Feier. Frau Hedda Ewert.
Adventfeier des Roten Kreuz Lehrte im Kurt-Hirschfeld -Forum.
Am Sonntag den 1. Advent kamen auf Einladung des Roten Kreuz,
über 300. Mitglieder und Gäste zusammen und erfreuten sich an
einem hervorragenden Programm mit Musik, Gesang und Tanz.
Nach der Begrüßung des Vorsitzenden Thomas Schünemann
und der Grußworte der Gäste gab es eine Kaffeepause.
Der Anzeiger berichtet ausführlich über das Musikprogramm im
ersten Teil. Nach der Kaffee-Pause berichtete Frau Hedda Ewert,
über den Werdegang des Roten Kreuz seit 125. Jahren.
60. Jahre gibt es das Jugendrotkreuz und gleichfalls wurde Frau
Helga Holze und zwei männliche Mitglieder , Herr Helmut Famulla
und Herr Walter Gajewsky für 60. Jahre Mitgliedschaft geehrt.
Danach kamen die Astlochpfeifer unter Frau Onasch,
von der Musikschule- Ostkreis- Hannover,
mit Weihnachts- und auch afrikanische Musik.
Danach kam die Tanzschule Jegella, mit 60. Kindern,
die in drei Gruppen, wobei die letzte Gruppe schon aus
jungen Damen bestand, und erfreuten das volle Forum mit ihren
gekonnten Tänzen. Leider waren meine Akku leer, als
der bekannte Lehrter Männerchor, auf die Bühne kam.
Auch die alte Dame des Roten Kreuz, Frau Liselotte Veit,
fühlte sich bei der Veranstaltung, sichtlich wohl.

Alten & Pfege...

Familie May.

Familie Barte...

Hermann Hoffm...

Ellen Rüdiger...

Nachbarn Schü...

Helga Holze 6...

Ein altes Mit...

Lehrter Gesan...

Das Bild auf ...

Frau Onasch m...

von der Musik...

Frau Ewert mi...

Jugendrotkreu...

180. Jahre Ro...

Winterzwerge ...

Stolz über de...

Autor/Redakteur: JÜRGEN BRUNS (jjb)
Bilder: ( privat)
Erstellt am 29.11.2009
3742 mal gelesen.

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
JÜRGEN BRUNS
aus Lehrte
>> Nachricht senden
   Artikel von JÜRGEN BRUNS
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Kultur und Freizeit