Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Vermischtes
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Einladung zu Vortrag und Führung
„Aktiv vs. Depressiv“


Dr. Marcel Wendt und das Team der Sport- und Bewegungstherapie freuen sich auf den Besuch im Sporttherapiezentrum von Wahrendorff.

Für Mittwoch, 9. November 2022, 15:00 bis 17:00 Uhr, lädt das Wahrendorff Klinikum in das Sporttherapiezentrum, Ferdinand-Wahrendorff-Str. 1 in Sehnde/Ilten zu einem Vortrag und einer Führung unter dem Titel „Aktiv vs. Depressiv“ ein.

„Die Effekte einer adäquaten Bewegungstherapie, im Rahmen der Behandlung von psychischen Erkrankungen, werden oftmals noch unterschätzt. Dabei ist die Wirksamkeit von sportlicher Aktivität auf unsere Psyche unlängst in vielen Studien belegt. Verschiedene Botenstoffe, die bei körperlicher Aktivität in unserem Körper freigesetzt werden, vermitteln uns das Gefühl von Ausgeglichenheit, innerer Ruhe und Zufriedenheit“, weiß Dr. Marcel Wendt, als Leiter der Sporttherapie in Wahrendorff zu berichten.

Gemeinsam mit dem Sport- und Bewegungstherapieteam freut er sich auf die Besucher: „Wir laden herzlich auf einen Blick hinter die Kulissen unseres Sporttherapie-Zentrums ein. Die Besucher erwarten ein ‚bewegter‘ Vortrag und Einblicke in die Therapieräume und Strukturen vor Ort.“

Der Überblick über die Bewegungstherapie in der teil- und vollstationären Behandlung psychischer Erkrankungen ist Teil einer abwechslungsreichen Veranstaltungsreihe des Bündnisses gegen Depression in der Region Hannover. Auf vielfältige Weise ergibt sich hierdurch die Möglichkeit des Austausches für von Depression betroffene Menschen, ihre Angehörigen, aber auch für Fachkräfte und Interessierte.

Vortrag und Führung sind kostenfrei. Interessierte können sich über das Sekretariat der Ärztlichen Direktion: karla.oppermann@wahrendorff.de bis zum 02. November anmelden.

Mehr Informationen: www.wahrendorff.de und Bündnis gegen Depression in der Region Hannover

Autor/Redakteur: Petra Perleberg (pp)
Homepage: https://www.wahrendorff.de
Bilder: Wahrendorff/Renke Detering
Erstellt am 18.10.2022
247 mal gelesen.
Veranstalter: Wahrendorff/Bündnis gegen Depression Hannover
Adresse: Klinikum Wahrendorff, Sporttherapiezentrum, Ferdinand-Wahrendorff-Str. 1 in Sehnde/Ilten

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Petra Perleberg
aus Sehnde
>> Nachricht senden
   Artikel von Petra Perleberg
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Vermischtes