Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Vermischtes
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Region Hannover warnt: Eis des Steinhuder Meeres trägt nicht überall
Hannover/Wunstorf (red). Angesichts der anhaltenden Minustemperaturen weist die Region Hannover darauf hin, dass das Steinhuder Meer nicht offiziell zum Betreten freigegeben ist. Zwar ist die Eisschicht in vielen Bereichen am Ufer tragfähig. Das gilt jedoch nicht für die gesamte Fläche. Es gibt Areale, in denen das Eis – unter anderem wegen warmer Quellen – dünn und brüchig ist. Wer das Eis betritt, begibt sich womöglich in Lebensgefahr. Die Region warnt daher vor Spaziergängen über das Steinhuder Meer. Wer diese Warnung missachtet, tut dies auf eigene Gefahr.

Autor/Redakteur: Doris Prante-Ledderbohm (doris)
Erstellt am 09.02.2012
5210 mal gelesen.

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Doris Prante-Ledderbohm
aus Lehrte
>> Nachricht senden
   Artikel von Doris Prante-Ledderbohm
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Vermischtes