www.badmintonteam-heesseler-sv
Badmintonteam Heesseler SV: 6 Turniersiege auf der Bezirksrangliste Doppel und Mixed U11-U22 in Altwarmbüchen, Morten Mehmert Doublesieger im Doppel und Mixed U13 !


Finnja und Lisa gewinnen das MD U11 (Bild: privat)

Insgesamt 6 Turniersiege erreichten die Heesseler an diesem Wochenende auf der Bezirksrangliste U11-U22 in Altwarmbüchen.
Im Mädchendoppel U11 gewannen Lisa Wachsmuth/Finnja Wilkens das finale Spiel gegen Tracht/Neubert (Altwarmbüchener BC) mit 21:15 und 21:15, dritte wurden hier Florentine Schöffski/Rabea Hansen.
Im Jungendoppel U13 gewannen Morten Mehmert/Alexander mit einer starken Leistungsverbesserung gegenüber den Vorwochen das Finale gegen Ole von Selle/Anton Urschumzew (SG Hannover Schwalbe Bemerode ) mit 21:16 und 21:12 und sicherten sich den Titel.
Im Mädchendoppel U17 gewannen Pia Löwe/Lena Brückner das Turnier mit einem sicheren 21:16 und 21:16 gegen Vanessea Hermann/Mareike Sell (TuS Drakenburg), im Mädchendoppel U15 wurden Louisa und Alisha Thormann nach einer knappen Finalniederlage 2..
Das Finale im Damendoppel U22 gewann Debora Caspari zusammen mit Partnerin Julia Hoffstetter (MTV Vechelde ) in einem spannenden Dreisatzkrimi mit 21:17,17:21 und 23:21 gegen Amelie Malz /Mareike Guder (TuS Neuenwalde/VfL Maschen) und konnten somit zwei Altersklassen höher den Turniersieg sich sichern, da beide eigentlich erst U15 Spieler sind.
Im Mixed U13 konnte Morten Mehmert sich den 2 Titel an diesem Wochenende mit Partnerin Michelle Beeken (MTV Salzhausen) holen. Im Finale konnten die beiden die Sieger der letzten Landesrangliste Thies Huth/Lena Hüffmann (Tus Brokel/SG Pennigsehl-Liebenau) überraschend mit 16:21,21:16 und 21:16 besiegen und sich Platz 1 ergattern.Platz 3 erspielten sich zudem Alexander Neitzel/Anja Katharina Duda (Altwarmbüchener BC).
Im Mixed U15 gewann Annika Neitzel zusammen mit Partner Leon Valdix (SV Harkenbleck) das Finale gegen Louisa Thormann , die erstmals zusammen mit Robin Lesemann (SG Pennigsehl-Liebenau) spielte, mit 21:18 und 21:6.Auf den Plätzen 6 und 7 kamen Julian Haake/Alisha Thormann und Luis Konow/Carolin Schöffski.
„ Wir können sehr zufrieden sein mit den Ergebnissen, Morten Mehmert hat an zwei Tagen sehr gute Leistungen gezeigt“ so Trainer Frank Heise
Unsere Sieger:

MD U11 Finnja Wilkens/Lisa Wachsmuth

JD U13 Morten Mehmert/Alexander Neitzel

MD U17: Pia Löwe/Lena Brückner

DD U22: Debora Caspari/Julia Hoffstetter (MTV Vechelde)

Mixed U13 : Morten Mehmert/Michelle Beeken (MTV Salzhausen)

Mixed U15: Annika Neitzel/Leon Valdix (SV Harkenbleck)



Verantwortlich: Frank Heise (fr)
Erstellt: 12.06.2012
12954 mal gelesen.
<< Zurück zum Artikel
   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten