Meine Weihnachtsideen
Es weihnachtet sehr


Elisabeth RahlfesElisabeth Rahlfes

Es weihnachtet sehr…

Weihnachten: Das Fest der Liebe!
Und, was hat der Weihnachtsrummel damit zu tun?
Ist diese Hetze, das Gejagte noch Weihnachten?
Das Fest der Besinnung, des Verstehens?

Das Fest Christi Geburt?
Ging es dort nicht um Verfolgung Angst Flucht?
Um die Suche nach einer Unterkunft?
Um betteln und Abgewiesen werden?

Und was ist heute?
Wie viele Menschen stehen an den Grenzen?
Warten auf Erbarmen und Verstehen?
Für sie ist auch Weihnachten, das Fest der Liebe!

Nein, sie werden verjagt, abgeschoben wie Tiere.
Sie sind obdachlos, frieren und hungern.
Ohne Hoffnung, nur auf unsere Gnade angewiesen.

Was soll uns die Weihnachtsbotschaft bringen?
Und, was sind das für Lieder die wir singen?
Eine neue Zeit wird uns geboren.
Unser altes Denken hat verloren.

Besinnen wir uns, was Leben heißt:
Die Anderen verstehen, Freude und Leid teilen.
Mensch sein und bleiben.
Dann ist Weihnachten, das Fest der Liebe.

Elisabeth Rahlfes

Homepage: http://www.elisabeth-rahlfes.de/
Verantwortlich: Elisabeth Rahlfes (ER)
Erstellt: 21.12.2015
5847 mal gelesen.
<< Zurück zum Artikel
   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten