Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Wirtschaft und Politik
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Informationen zur Schulwegsicherung und zur Integrierten Gesamtschule (IGS)
ABC – das tut nicht weh! / Tipps zur Einschulung


Vorbereitung der Luftballons (v.l.n.r.: Klaus Trusch, Dirk Kühn, Reinhard Nold, Brigitte Müller, Sabine Kühn, Martina Buchheim, Klaus Bittner)

Informationen zur Schulwegsicherung und zur Integrierten Gesamtschule (IGS)
geben die Gewerkschafter vom DGB Lehrte und dem ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde am Tag der Einschulung.

Die heißen Tage sowie auch die Sommerferien sind bald vorbei und zur Einschulung sind wieder die ABC-Schützen unterwegs und schleppen freudig oder auch unsicher ihre gigantisch großen Schultüten durch die Gegend.

Aus diesem Grund laden die Mitglieder des DGB Ortsverband Lehrte und des ver.di Ortsvereins Lehrte/Sehnde am Samstag, den 17.08.2019 ab 09:00 Uhr alle ABC-Schützen Eltern, Verwandte, Bekannte und natürlich auch alle anderen Interessierten zu ihrer Einschulungsaktion auf dem Lehrter Marktplatz vor der Matthäuskirche ein.

Um den ABC-Schützen und ihren Eltern den Einstieg in das Schulleben zu erleichtern, verteilt der DGB Ortsverband Lehrte und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde Informationen zur Einschulung. Das von den Gewerkschaftern erstellte Informationsfaltblatt gibt unter anderem Antworten auf folgende Fragen: Wie mache ich mein Kind fit für den Weg zur Schule? Wie kann ich Gefahren verringern? Wer kann mir Fragen zu dem Lern- und Leistungsverhalten meines Kindes beantworten? Welche Möglichkeiten der Mitwirkung im Schulbereich habe ich?

Auch gibt das Faltblatt Informationen zu IGS. Denn bei vielen Eltern herrscht Verunsicherung über die Wahl der Schulform (Hauptschule, Realschule, Oberschule, Gymnasium, IGS = Intergierte Gesamtschule oder KGS = Kooperative Gesamtschule. Viele stellen sich die Frage, welche Vorteile bietet die IGS, deren Standort in Lehrte vor kurzem noch kontrovers diskutiert wurde.

Außerdem erwarten den Schülerinnen und Schülern zu Ihrem ersten Schultag kleine Überraschungen.

Wer am 17. August nicht dabei sein kann, kann sich das Faltblatt zur Einschulung auch per Mail DGB-Lehrte@web.de zusenden lassen.

Autor/Redakteur: Reinhard Nold (rn)
Bilder: DGB
Erstellt am 11.08.2019
68 mal gelesen.

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Reinhard Nold
aus Lehrte
>> Nachricht senden
   Artikel von Reinhard Nold
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Wirtschaft und Politik