Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Wirtschaft und Politik
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Am Sonntag um 12.35 Uhr kam der Sonderzug mit 390 Flüchtlingen mit Verspätung in Lehrte an.
180 Helfer, daruter 30 Dolmetscher nahmen sie in Empfang.
Sonderausgang an der Friedrichstr. vom Bahnhof Lehrte aus.Vor der Lehrter Post.Hinten, der alte Bahnhofsbunker.Toiletten wurden fast nur von den Helfern gebraucht.Die 5. Busse für die Weiterfahrt rollen an..Der Flüchtlingssonderzug.Die ersten Flüchtlinge am Sonntag. Durch die Dolmetscher, die danach zu den Bussen gerufen wurden.Auch Kinder sind dabei.Langsam wird es weniger.Informationen werden überreicht. Lautsprecher tönen.Noch einmal Kinder.
Etwa 180 Helfer von Feuerwehr, der Polizei, dem Rotem Kreuz und anderem Organisationen, standen für dem Empfang bereit.
Frau Pförtner von der Region Hannover hatte die Einsatzleitung. Die Pressesprecherin der Region Hannover lobte in Lehrte, dass etwa 30 Dolmetscher, vorhanden waren. Das Aussteigen aus dem Sonderzug dauerte fast eine Stunde.
Außer vielen jungen Männern kamen auch einige Familien mit Kleinkindern. Ein paar Frauen wurden auf Liegen transportiert.
Die Flüchtlinge wurden mit Essen und Trinken versorgt. Danach wurden sie auf 5. Busse verteilt.
Diese standen neben dem Ankuftsgleis in der Friedrichstraße. Lehrter Helfer beschenkten auch die Kinder.

Vor der Lehrt...

Hinten, der a...

Toiletten wur...

Die 5. Busse ...

Der Flüchtlin...

Die ersten Fl...


Durch die Dol...

Auch Kinder s...

Langsam wird ...

Informationen...

Noch einmal K...

Autor/Redakteur: JÜRGEN BRUNS (jjb)
Homepage: http://www.jürgen-bruns.de
Bilder: JÜRGEN BRUNS
Erstellt am 04.10.2015
7835 mal gelesen.

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
JÜRGEN BRUNS
aus Lehrte
>> Nachricht senden
   Artikel von JÜRGEN BRUNS
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Wirtschaft und Politik