Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Wirtschaft und Politik
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Familie oder Beruf?
Wie bringt man das Privatleben in Einklang mit dem beruflichen Erfolg?


Diese Frage stellt sich jedes arbeitende Elternteil früher oder später einmal im Leben. Und mit dem Thema der Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie befasst sich die sikida gGmbH, mit Sitz in Peine. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine zeitgemäße betriebsnahe Kinderbetreuung spe­zi­ell für arbeitende Eltern in Verbindung mit ausgereiften pädagogischen Leistungen zu entwickeln und gemeinsam mit Elterninitiativen, Kommunen und Unternehmen umzusetzen.

Die sikida gGmbH übernimmt hierbei nicht nur die gesamte Planung (von der Bedarfserhebung bis zur Eröffnung), sondern gewährleistet als Träger auch einen reibungslosen Betrieb.

Die Dienstleistung im Überblick
- Besprechung der gewünschten Betreuung (ersten beiden Gespräche kostenlos)
- Bedarfserhebung (Befragung des Arbeitgebers sowie der Arbeitnehmer)
- Kontaktaufnahme zu (möglichen) Kooperationspartnern (Unternehmen und/oder Kommune)
- Durchführung von Informationstagen für Eltern beim Auftraggeber
- Ausarbeitung des Rahmenkonzeptes (Betreuungsvariante, Betreuungszeit, allgemeine Öffnungszeiten, u. ä.), des pädagogisches Konzeptes, des Raumkonzeptes inkl. Inventaraufstellung
- Einholung der benötigten Unterlagen
- Anmietung der Räumlichkeiten/ Koordinierung der Baumaßnahmen
- Auswahl geeigneter Mitarbeiter
- Trägerschaft der Kindertagesstätte

Die erste Kindertagesstätte der sikida gGmbH wurde im März 2011eröffnet. In Peine stehen insgesamt12 Ganztagsplätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahren zur Verfügung. Bisher konnten fünf Unternehmen, sowie der Landkreis und die Stadt Peine, als Kooperationspartner gewonnen werden.

Weitere Information über das Unternehmen und die Kindertagesstätte in Peine erhalten sie unter www.sikida-kinderbetreuung.de oder direkt von dem Geschäftsführer, Herrn Siegel, unter 05171/582645.

Autor/Redakteur: Frank Meyer (hkx)
Homepage: http://www.sikida-kinderbetreuung.de
Bilder: ( privat)
Erstellt am 25.10.2012
3302 mal gelesen.

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Frank Meyer
aus Hemmingen
>> Nachricht senden
   Artikel von Frank Meyer
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Wirtschaft und Politik