Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Kultur und Freizeit
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Kunstorte öffnen Ihre Türen
ZINNOBER 2020
Veranstaltungsplakat ZINNOBER 2020Kunst- und Musiketage Vahrenwalder Straße 213, 30165 Hannover
Am 5. und 6 September 2020 ist es wieder soweit: Atelierhäuser, Gemeinschaftsateliers, Galerien, Projekträume und Kunstinstitutionen öffnen Ihre Türen. Kunstausstellungen, Performances und andere Aktionen beleben alle Stadtteile.
Verteilt über die ganze Stadt Hannover gibt es viel zu entdecken. Dem Programm im u.a. Link sind dazu alle Kunstorte kurz erklärt.

In der Kunst und Musiketage Vahrenwalder Straße 213 / 30165 Hannover stellen Ute Rönnpag-Lohmeyer und Lars Schumacher aktuelle Arbeiten aus.

AKTION
Sa 5.9. 16 bis 17 Uhr Künstler*innengespräch
Sa 5.9. / So 6.9. Weitergestaltung des BOOTES
So 6.9. 15 bis 16 Uhr Tiefblau spielt neue Songs
AUSSTELLUNG 5.9. und 6.9.2020 »Traveller« Ute Rönnpag-Lohmeyer & Lars Schumacher Atelierausstellung der aktuellen Arbeiten

ZINNOBER-kurz erklärt
Neue und langjährige, junge und alte Protagonisten der Kunstszene Hannovers bieten zum Saisonauftakt im Herbst die Möglichkeit die Vielfalt der Kunstszene Hannovers, der Kunstorte und KünstlerInnen im ganzen Stadtgebiet zu entdecken, Kunst kennen zu lernen und zu kaufen.

ZINNOBER bietet einen Gesamtüberblick über die Kunstszene Hannovers. Dass die großen Institutionen wie die kestnergesellschaft oder der Kunstverein sich an diesem Wochenende ebenso präsentieren und beteiligen wie die großen und kleinen Galerien, Projekträume und Atelierhäuser verleiht dem ZINNOBER-Wochenende in Hannover sein ganz besonderes Profil – denn an drei Tagen wird die ganze Bandbreite der Kunst und die Lebendigkeit der Kunstszene in Hannover sichtbar.

Der ZINNOBER hat sich aus dem von Galerien begründeten Herbst-Saisonauftakt mit Galerien, Kunsthäusern und Künstlergruppen entwickelt. Angelehnt an das Künstlerfest um Kurt Schwitters in den 1920er Jahren feiert ZINNOBER die Kunst in Hannover.

Das Kulturbüro der Stadt Hannover organisiert diese wichtige Präsentationsmöglichkeit der Kunst Hannovers. Ein Arbeitskreis aus Künstlerinnen und Künstlern sowie Galeristinnen und Galeristen steht beratend zur Seite.

Kunst- und Mu...

Autor/Redakteur: Lars Schumacher (LS)
Homepage: https://www.hannover.de/Kultur-Freizeit/Museen-Ausstellungen/Bildende-Kunst/ZINNOBER/ZINNOBER-Aktuell/ZINNOBER-2020
Bilder: Landeshauptstadt Hannover
Erstellt am 24.08.2020
547 mal gelesen.
Veranstalter: Landeshauptstadt Hannover
Adresse: Hannover

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Lars Schumacher
>> Nachricht senden
   Artikel von Lars Schumacher
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Kultur und Freizeit