Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Kultur und Freizeit
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
The Ocean Between II
Kulturbrücke "Culture Bridge" zwischen Hannover und Chicago


Die Kulturbrücke / Culture Bridge zwischen Hannover und Chicago wurde 2011 von der Künstlerin Marianna Buchwald mit dem Scharniertheater Hannover gegründet. Im Fokus steht der lebendige Austausch der unterschiedlichen Kunstrichtungen und Kulturen. Malerei, Farbdruck, Objekte, Film, Tanz, Dichtung und Musik werden in einer interaktiven Workshop-Woche entwickelt und dann präsentiert. Die Künstlergruppe sieht sich als "Brückenbauer" zwischen den Kulturen und als Initiative zur Völkerverständigung. Seit 2011 gibt es in unregelmäßigen Abständen internationale Künstlersymposien in Hannover und in Syke und seit 2017 erstmals unter dem Titel „The Ocean Between". 2019 hat Marianne Buchwald die „Kulturbrücke" in Zusammenarbeit mit dem Galeristen Cem Koc, Kristin Heike vom Atelier KrassUnartig, dem Kreismuseum Syke und der Galerie Landsitz Wachendorf organisiert. Die Künstlerinnen und Künstler Aba Sherree Blakemore, Adriana Poterash, Anke Aust, Antje Koos, Beate Axmann, Cem Koc, Fei Zhou, Gabi Paul, Gabi Rhomako, Ginny Ching Yin Lo, Jean Roberts Guequierre, Joanna Pinsky, Johann Zambryski, Jürgen Krusche Kathrin Gauthier, Kristin Heike, Lars Schumacher, Marianna Buchwald, Ralf Peter Post, Simon Parfrement, Stefanie Hehr, Timm Ulrichs, Todd Anderson präsentieren ihre Werke.

Die Veranstaltungen:

20.07.2019 / 17 Uhr: Atelier KrassUnartig, Weidendamm 30, 30167 Hannover.
Eröffnung: The Ocean Between ll
Teil A: Maskenspiel des Scharniertheater Hannover.
Eröffnungsrede: Marianna Buchwald, Cem Koc. Musik Uli Meinholz und Co mit Künstlern aus USA, Deutschland, China und Österreich.

20.07.2019 / 20 Uhr: Galerie bei Koc, Hahnenstrasse 8, 30167 Hannover. The Ocean Between ll
Teil B: Die Ausstellung läuft bis zum 21.09.2019.
Tanz: Ginny Ching Yin Lo und Stefanie Hehr. Künstler: Joanna Pinsky, Todd Anderson, Antje Koos, Timm Ulrichs,
Johann Zambryski, Beate Axmann, Simon Parfrement, Ralf Peter Post, Jean Roberts Guequierre, Jürgen Krusche

22.07. - 27.07. 2019 / 10 Uhr - 17 Uhr: Internationales KünstlerInnen Symposium. The Ocean Between ll
Teil C: Kunst / Theater / Tanz, Kreismuseum Syke, Herrlichkeit 65, 28857 Syke

26.7..2019/ 14-17 Uhr: Offenes Atelier: Maskenspiel, Tanz Interaktion

28.07 - 11.08.2019, Eröffnung 15:30 Uhr: The Ocean Between 2
Teil D: Galerie Landsitz Wachendorf, Hermann-Löns-Weg 10, 28857 Syke.
KünstlerInnen: Marianna Buchwald, Henning Greve, Cem Koc, Kristin Heike, Adriana Poterash, Beate Axmann, Gabi Rhomako, Joanna Pinsky, Todd Anderson, Jean Roberts Guequierre, Anke Aust, Kathryn Gauthier, Fei Zhou, Antje Koos, Simon Parfrement, Lars Schumacher, Aba Sherree Blakemore, Ginny Chin Yin Lo, Gabi Paul, Jürgen Krusche, Stefanie Hehr

Autor/Redakteur: Lars Schumacher (LS)
Homepage: http://www.internationalartadventures.com/
Bilder: Marianna Buchwald
Erstellt am 16.07.2019
504 mal gelesen.
Veranstalter: Kulturbrücke / Culture Bridge "The Ocean Between II"

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Lars Schumacher
>> Nachricht senden
   Artikel von Lars Schumacher
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Kultur und Freizeit