Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Kultur und Freizeit
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Saisoneröffnung 2009/2010 des Kulturvereins Sehnde e. V.
Creme Double "Die Tupperparty"
Creme doubleCreme double
Mit einem Sektempfang wird am 25.09.2009 ab 19.00 Uhr die Saison 2009/2010 des Kulturvereins Sehnde e. V. im Forum der Kooperativen Gesamtschule Sehnde eröffnet.

Ab 20.00 Uhr erscheinen gleich zwei frischgehaltene Frischhaltefrauen Irmgard Hämmerle und Marie Louise Höllenbrecher als Doppelpack-Tupperberaterinnen.

Sie veranstalten die ultimative Tupperparty.

Wo sonst finden blutrünstige Chansons, Steppchoreographien in Tuppertöpfen, politische Kampferklärungen und aussichtslose Liebesbekenntnisse einen besseren Rahmen?

Denn wer freiwillig bereit ist, auf eine Verkaufsveranstaltung für Plastiktöpfe zu gehen und diese auch noch Party zu nennen, der besitzt auch den Humor, sich gemeinsam mit Marie-Louise und Irmgard den großen Fragen des Lebens zu stellen.

Zusammen mit dem Pianisten Earl stellen sie eine schräge, poetische 2 stündige Show auf die Bühne.

Ein Abend voller Leichtigkeit und Überraschungen und ungeahnter Wendungen.

Eine Kabarett-Revue über Körper-Kult und Mobbing, über Träume, Wahrheiten und Unmöglichkeiten nach dem Motto:

Tuppertöpfe lassen sich umtauschen, das Leben nicht.

Karten sind zum Preis von 18,00 Euro bis 22,00 Euro (je nach Kategorie) beim Kulturverein im Sehnder Rathaus, Nordstraße 21 (Frau Barkus, 05138/707-283) oder an der Abendkasse erhältlich.

Creme double

Autor/Redakteur: Carmen Barkus (bark)
Homepage: http://www.kultur-sehn.de
Bilder: ( privat)
Erstellt am 13.05.2009
7695 mal gelesen.
Adresse: Am Papenholz 11, 31319 Sehnde

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Carmen Barkus
aus Sehnde
>> Nachricht senden
   Artikel von Carmen Barkus
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Kultur und Freizeit