Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Kultur und Freizeit
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel drucken
Am Mittwoch, den 30. April 2008 im Familienpark Sottrum

Ausstellung zum Jahr der Mathematik


(Bild: www.familienpark-sottrum.de)

Einladung zur Eröffnung der Sonderschau

Mathematik zum Schmunzeln und Staunen


am Mittwoch, den 30. April 2008 um 15.00 Uhr
im Familienpark Sottrum

Im Jahr der Mathematik, ausgerufen vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, zeigt der Familienpark Sottrum eine umfangreiche Sonderausstellung mit vielen mathematischen Phänomenen zum Schmunzeln und zum Staunen. Die meist großen und begehbaren Objekte bringen Kindern und Erwachsenen die Welt der Mathematik spielerisch näher.

Von A wie „Adam Riese“ bis Z, der „Zweckentfremdeten Pi“ reichen die Stationen im Park. Zahlen lassen sich mit den Füßen erobern, die Null erzählt ihre Geschichte, Wurzeln werden gezogen und Albrecht Dürer zeigt sein magisches Quadrat. Leonardo Fibonacci, Pythagoras und Herr Binomie stellen sich vor. Mathematik soll Spaß machen und für die Lehrer, die das nicht verstanden haben, gibt es die „Mathematiklehrerverhaumaschine“.

Wir möchten Sie zu dem Pressetermin ganz herzlich einladen. Die Universität Hildesheim ist mit dem Projekt „MatHilde“ Kooperationspartner des Familienparks und durch Frau Prof. Dr. Barbara Schmidt-Thieme vertreten. Peter Deicke wird Sie durch den Park führen und ihnen die verschiedenen Stationen vorstellen.

Die Ausstellung bleibt bis zum 26.10.2008 geöffnet.




Verantwortlich für diesen Artikel: hkx (siehe Autorenliste)
geschrieben am 28.04.2008

Dieser Artikel wurde 3160 mal gelesen.


Kommentare


Neuen Kommentar schreiben

Ihr Name:
Betreff:
Beitrag:
Bitte geben Sie den angezeigten Code ein.

Letzte Aktualisierung: 4.3.2009
   © 1998-2018 Altkreis Nachrichten
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Kultur und Freizeit