Anmeldung


Zugangskennung anfordern
   Rubriken
Aktuelle Übersicht
  - Neueste
  - Suche
  - Gästebuch
Vermischtes
  - Stadt Burgdorf
  - Stadt Lehrte
  - Stadt Sehnde
  - FFW Lehrte
  - Region Hannover
  - Polizei Hannover
  - Polizei BS
Politik & Wirtschaft
Kultur & Freizeit
  - Veranstaltungen
  - Termin melden
Film & Video
Lyrik & Cartoons
Sport & Spiel
Überregional
  - Tagesschau.de
  - Spiegel Online
  - Handelsblatt
  - Heise Online
  - Telepolis

Altkreis Nachrichten abonieren
  Newsletter
Ich möchte den wöchentlichen Altkreis-Newsletter kostenlos

   Rubrik: Vermischtes
vorheriger Artikelnächster ArtikelArtikel druckenMit Facebook-Freunden teilenBei Google Bookmarks eintragen
Kinder, Eltern, und Großeltern erleben einen erlebnisreichen Nachmittag beim Familienfest


(Bild: privat)


Die Lehrter Kernstadt SPD und die Siedlergemeinschaft „Glück Auf „ hatten am 5. Juli 2008 ein vielseitiges und buntes Programm für Kinder und Erwachsene organisiert. Viele kleine Mädchen und Jungen liefen als Schmetterlinge, Tiger und Raupen über das Gelände am Knappenweg, die Anja Müller und Linda Hoffmann kunstvoll in die Gesichter gemalt hatten.

Die begeisterten Mädchen und Jungen konnten sich auf der Hüpfburg austoben, mit Stelzen laufen, Sack hüpfen, auf die Torwand schießen und wer hoch hinaus wollte, konnte sich in die kleinen „Schiffchen“ des THW setzen und sich von den kräftigen Männern der Jugendgruppe des THW’s, an der Seilbahn hochziehen lassen um sich das Gelände von oben anzuschauen oder aber nur, um ein wenig Bauchkitzeln zu verspüren.

Besonders gespannt waren die Besucher auf die „WildCards“. Diese jungen Musikerinnen und Musiker trafen genau den Geschmack des Publikums. Mit bekannten Melodien für Jung und Alt boten sie ein vielfältiges Programm und trugen zur guten Stimmung bei. Am Rande der Veranstaltung wurde natürlich von den Erwachsenen auch politisch gefachsimpelt. Die Bürgermeisterin, der Fraktionsvorsitzende Hans Ahrens und Hans Egon Seffers als Regionsabgeordneter waren begehrte Gesprächspartner.

„Das bedurfte schon einiger Vorbereitungen, so Rosemarie Ahrens und Helga Laube-Hoffmann, aber wir haben es gern gemacht“ ergänzt Jürgen Wünsche. Alle Aktionen waren kostenlos. Um das zu ermöglichen, hatten die Ehrenamtlichen von SPD und Siedlern tüchtig Torten und Muffins gebacken, Salate zubereitet und es gab auch kleinere Sachspenden von Firmen, die als Preise an die Kinder verteilt wurden.


Autor/Redakteur: Helga Laube-Hoffmann (La-Ho)
Erstellt am 10.07.2008
5086 mal gelesen.

   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten
   Über den Autor
Helga Laube-Hoffmann
aus Lehrte
>> Nachricht senden
   Artikel von Helga Laube-Hoffmann
   Stadtplan [-]
Bitte aktivieren Sie bei Ihrem Browser JavaScript, um die Karte anzuzeigen!
   Vermischtes