Kleines Dorffest für groß und klein
»It’s M.E.« open air


Paul Rohde

Die Jazzfreunde gastieren am Samstag, 18.05.2019, auf dem Dorf mit einem ihrer Mitglieder: Ecki Hüdepohl mit It’s M.E. Im idyllischen Ambiente des Fachwerk-Ensembles am Speicher in Otze wollen die Jazzfreunde und die Otzer Vereine und Verbände mit Unterstützung der Rentnerband ein kleines gemütliches Treffen vorbereiten.
Zu Beginn ab 15 Uhr gibt es Kaffee und Butterkuchen, natürlich von den Otzern vor Ort selbst im Backofen gebacken.
Um 17 Uhr beginnt die Show. Ungeniert und frech bedient sich das Trio »It ‘s M.E. aus allem, was Blues, Soul, Jazz, Pop und Rock zu bieten haben und drücken Klassikern und weniger bekannten Perlen anglo-amerikanischer Musikkultur ihren Stempel auf. Sie können aus einem reichen Fundus selbstgeschriebener Songs von zahlreich erschienenen CDs schöpfen.
Im Zentrum des "toughen Trios, das uns schwindelig spielt" (Bild Hannover) steht die dunkle Altstimme von Sängerin und Teilzeitperkussionistin Martina Maschke: mal samtig warm wie ein guter Rotwein, mal feurig scharf wie ein doppelter Tequila. Das virtuose Pianospiel von Songwriter und Gründungsmitglied Ecki Hüdepohl sowie das dynamische, einfühlsame Spiel von Drummer Alex Holtzmeyer liefern die unkonventionelle Grundlage.
Die Bewirtschaftung erfolgt komplett durch den Otzer Schützenfestwirt Benni Koch, der mit Gezapftem u. leckeren Spezialitäten wie Flammkuchen, Pizza und Bratwurst aufwartet. Eintritt frei - der Hut wandert.

Homepage: http://www.jazzfreunde-burgdorf.de
Adresse: Am Speicher, 31303 Otze
Verantwortlich: Paul Rohde (pa)
Erstellt: 31.01.2019
218 mal gelesen.
<< Zurück zum Artikel
   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten