Am 9. Februar im Anderen Kino
Florian Lohoff Band aus Berlin


Blues in Lehrte e.V.

Seit 2011 bewegt sich die Band um den Berliner Sänger und Gitarristen Florian Lohoff zwischen traditionellem improvisations-freudigen Bluesrock und Spiel mit natürlicher Lässigkeit.

Mit seiner Band performte er zahlreiche Auftritte und Festivals sowie Support-Acts für den Blues-Veteranen Walter Trout (US), Ryan McGarvey (US) oder Henrik Freischlader (DE) oder weitere internationale Bands wie The Lone Crows (US). Heute spürt man bei seiner Gitarrenarbeit mehr denn je die großen Vorbilder wie Led Zeppelin, Jimi Hendrix, Philip Sayce, Henrik Freischlader, Joe Bonamassa und Warren Haynes von Gov't Mule.

Der Mittzwanziger erzählt dazu: „Früher habe ich ziemlich viel elektronische Musik gemacht. Mein Vater ist aber immer mal wieder mit einem Led Zeppelin-Album vorbeigekommen, das hat mich total beeindruckt.“

Seine großartige Band sind Arne Horstmann (Bass), Marius Gebhard (Schlagzeug) und Helge Siara (Keys), der bereits mit den Wakewoods im Kino auf der Bühne stand. Das röhrt und stampft – lässt aber auch Raum für schöne Blues-Balladen wie „Where When How“ oder den akustisch ausgeprägten Schlusssong „Tobacco Road“.

Am Samstag, 9. Februar 2019, Das Andere Kino, Sedanplatz 26, 31275 Lehrte.
Karten kosten 15 Euro an der Abendkasse und 12 Euro im Vorverkauf.
Vorverkaufsstellen: Das Andere Kino, Sedanplatz 26 in Lehrte und Bücherstube Veenhuis, Iltener Straße 28 in Lehrte



Homepage: http://www.blues-in-lehrte.de
Adresse: Sedanplatz 26A, 31275 Lehrte
Verantwortlich: Blues in Lehrte e.V. (blues)
Erstellt: 07.01.2019
427 mal gelesen.
<< Zurück zum Artikel
   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten