Auch zum Ende der Sommerferien bleibt das Museumsstellwerk Lpf in Lehrte für Besucher geschlossen.
Keine Besuchertage im Museumsstellwerk Lpf in Lehrte


MEV Lehrte

Somit entfällt auch am Sonntag dem 23. August 2020 der regelmäßige Besuchertag. Wann die Besuchertage wieder stattfinden können ist für den MEV Lehrte e.V. noch immer nicht genau absehbar.

Jetzt sind es aber insbesondere technische Gründe. Nach der langen Standzeit müssen alle Gleise, Weichen, Signale und Züge überprüft und gereinigt werden. Das ist bei der Größe der Modellbahnanlage ein großer Personal- und Zeitaufwand. Daher kann heute noch nicht gesagt werden, wann die Modellbahn wieder betriebsbereit ist.

Die internen Vereinstreffen werden in Kürze wieder stattfinden, aber ohne vereinsfremde Besucher! Wegen der Corona-Pandemie steht die Gesundheit der Vereinsmitglieder im Vordergrund. Es gibt einen Plan für die Umsetzung der Corona-Regeln, welcher aber noch nicht auf Besuchergruppen anwendbar ist. So werden die Vereinsmitglieder zunächst schrittweise die technischen Anlagen der Modellbahn, aber auch die Technik im Museumsstellwerk Lpf überprüfen, pflegen und in Betrieb nehmen.

So will der Verein langsam wieder seine internen Treffen durchführen und etwas „Normalität“ in der Freizeitgestaltung herstellen. Wann und in welchem Umfang Besucher wieder in das Museumsstellwerk Lpf dürfen, muss nach dem technischen Zustand, aber auch der Corona-Entwicklung neu bewertet werden. Aktuelle Informationen hierzu gibt es auch im Internet unter www.mev-lehrte.de oder bei facebook.de/mevlehrte.




Homepage: http://www.mev-lehrte.de/
Verantwortlich: Frank Meyer (hkx)
Erstellt: 19.08.2020
331 mal gelesen.
<< Zurück zum Artikel
   © 1998-2019 Altkreis Nachrichten